31. Radtouristik in den Frühling am 19.04.2015

Als Einstieg in die RTF-Saison wählten wir uns dieses Jahr die RTF in Rüsselsheim aus. Genauer gesagt ein Autohaus im Bischofsheimer Gewerbegebiet hatte sich der Veranstalter der RSV Rüsselsheim, als Start- und Zielort ausgesucht. Die sonst eher nüchterne Umgebung hatte einen großen Vorteil, es gab ausreichend viele Parkplätze in direkter Nähe zu Start und Ziel.

Wir starteten bei schönstem Sonnenschein und die Strecke führte uns durch Rüsselsheim-Königstädten, Mörfelden, Worfelden, Richtung Büttelborn zur ersten Kontrolle. Weiter ging es bei nach wie vor frischen Temperaturen um die 10°C und einem zunehmend auffrischenden Wind. Griesheim, Wolfskehlen und Crumstadt lagen auf dem Weg. In Crumstadt entschieden sich Birgit und Ha-Jo doch noch die lange Tour zu fahren. Der Rest der Truppe fuhr über Erfelden, Leeheim (Kontrolle), Geinsheim und Trebur zurück zum Ziel.

Am Ende standen 76 km bzw. 118 km auf dem Tacho und alle waren gesund und munter im Ziel. So kann es weitergehen.

RTF-Rheim-01 RTF-Rheim-02 RTF-Rheim-03

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.